Tectrion unterstützt Nachhaltigkeit in der Lieferkette

Die unabhängige Ratingagentur EcoVadis hat das Nachhaltigkeitsmanagement des Industriedienstleisters Tectrion erstmals geprüft und mit dem Silber-Status ausgezeichnet. 
Ein fairer Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern ist für Tectrion selbstverständlich

„Viele unserer Kunden haben sich ambitionierte Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Um diese zu erreichen, muss die gesamte Lieferkette an Prinzipien des verantwortungsvollen Wirtschaftens ausgerichtet sein. Mit der Zertifizierung unterstützen wir diesen Prozess und lassen uns an hohen Standards für Umweltbewusstsein und den Umgang mit Mitarbeitern und Zulieferern messen“, so der Geschäftsführer Hans Gennen.

EcoVadis bewertet das Engagement der Zulieferer in den vier Bereichen Umweltschutz, faire Geschäftspraktiken, Arbeitsbedingungen und nachhaltige Beschaffung und schafft so mehr Transparenz bei der Auswahl von Lieferanten. Gleich beim ersten Anlauf landete Tectrion mit 54 von 100 möglichen Punkten über dem Branchen-Mittelwert von 43,5 Punkten. Ab 62 Punkten vergibt die internationale Bewertungsplattform Gold. Das nächste Audit steht im September an.

1 Kommentar
1 Kommentar
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
  1. Bernd Krause Glückwunsch, weiter so, GO for GOLD
Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter@tectrion.de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34